15.-17.12.2017 Romantischer Weihnachtsmarkt rund um die Burg Wissem
Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem 15.-17.12.2017 Romantischer Weihnachtsmarkt rund um die Burg Wissem
www.Troisdorf.city/Mitte
Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem
Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem
Auf dieser Seite ...

Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem | 15.-17.12.2017 Romantischer Weihnachtsmarkt rund um die Burg Wissem

Alle aufklappen
Alle zuklappen

Beschreibung

Immer am dritten Adventswochenende: 2017 am 15.-17. Dezember

Der kleine, feine und etwas andere Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem öffnet am dritten Adventwochenende, vom 15. bis 17. Dezember 2017, bereits zum 16. Mal.

In der festlich geschmückten Remise und im Burghof werden schöne und selbst gefertigte Dinge an liebevoll dekorierten Ständen dargeboten. Dazu stellen Künstler der Kreativ-Werkstatt im oberen Bereich der Remise Arbeiten aus, die auch käuflich zu erwerben sind.

Prasselndes Feuer taucht den Burghof dann in romantisches Licht und überall duftet es adventlich. Für das leibliche Wohl und wärmende Getränke sorgen neben dem Remisencafé mit Weihnachtsbier und deftigem Essen mehrere Stände sozialer Troisdorfer Vereine. Eine ganz besonders stimmungsvolle Atmosphäre zeichnet diesen Weihnachtsmarkt im historischen Burgambiente aus und verzaubert Besucherinnen und Besucher jedes Jahr aufs Neue. Das facettenreiche musikalische Bühnenprogramm stimmt auf die Festtage ein.

Veranstalter: Kreativ-Werkstatt Troisdorf e.V. + Stadt Troisdorf + Bilderbuchmuseum + Stadtwerke u.v.a.

Das diesjährige Bühnenprogramm im Burghof:

Freitag, 15. Dezember 2017

  • 17:00 Uhr    Turmbläser - Balsmusik
  • 18:00 Uhr    Chor der KGS Schlossstraße
  • 18:15 Uhr    Eröffnung durch Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski
  • 18:30 Uhr    Chor der KGS Schlossstraße
  • 19:00 Uhr    Elsch-Chor - Eltern-Lehrer-Schüler-Chor der Europaschule Troisdorf

Samstag, 16. Dezember 2017

  • 14:00 Uhr    Märchenerzählerin Griseldis
  • 14:45 Uhr    Troisdorfer Kammerchor
  • 15:30 Uhr    Märchenerzählerin Griseldis
  • 17:30 Uhr    Krippenspiel "Der kleine Hirte und der große Räuber"
  • 18:30 Uhr    Zindel Autoharpsinger
  • 20:00 Uhr    River of Joy - Gospelchor

Sonntag, 17. Dezember 2017

  • 12:00 Uhr    Märchenerzählerin Griseldis
  • 13:00 Uhr    Drachenfelser Brass - Bläserquartett
  • 14:00 Uhr    Märchenerzählerin Griseldis
  • 15:00 Uhr    Karo Fruhner - Pop, Soul & Rock
  • 16:30 Uhr    Die Zimtsterne - A Cappella
  • 18:00 Uhr    MellowD. - Duo
  • 19:00 Uhr    Kerzenaktion

#

So war es im Jahr 2016:

Der etwas andere Weihnachtsmarkt:  Willkommen zu Weihnachten auf Burg Wissem!

Schon zum 15. Mal findet der aparte Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem statt. Burghof‚ Burgallee und Remise werden wieder festlich geschmückt sein. In diesem Jahr werden auch wieder Stände auf der Burgallee stehen, um das besondere Angebot noch zu erweitern. Das stieß schon im letzten Jahr auf große positive Resonanz. Ausgefallene Marktstände bieten in gemütlichem Ambiente Weihnachtliches, Kunsthandwerk und überraschende Geschenkideen an. Schmuck, Lederwaren, Holz- und Filzobjekte, Krippen, Keramik und mehr gehören dazu. Der etwas andere Weihnachtsmarkt in romantischer Atmosphäre.

Sogar der Nikolaus sitzt bereit auf einem ganz besonderen Sessel und begrüßt die Kinder. Er gibt ihnen einen Stern, auf den die Kinder einen Wunsch schreiben und an einen prächtigen Weihnachtsbäum hängen können. Vielleicht geht ja der ein oder andere Wunsch in Erfüllung!

Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski wird den Markt am Freitag um 18:00 Uhr eröffnen, begleitet vom Nikolaus und musikalisch unterstützt durch den Schulchor der Katholischen Grundschule Schlossstraße. Musik, Theater und ein faszinierender „weißer Hirsch“, eine wärmende Feuerstelle, Märchenstunden (ab 13 Uhr am Standesamt) und ganz unterschiedliche weihnachtliche Leckereien laden die ganze Familie zum Beisammensein auf Burg Wissem ein. Veranstalter ist die Stadt Troisdorf, tatkräftig unterstützt durch die Kreativ-Werkstatt Troisdorf, die ihren Sitz auf Burg Wissem hat.

Die Highlights:

  • der Nikolaus kommt
  • gemütliche Feuerstelle zum Verweilen
  • nostalgisches Karussell
  • winterlicher Walk-Act Samstag & Sonntag
  • Märchenstunde im Umtrunkraum (neben dem Standesamt), Samstag & Sonntag jeweils 13:00 bis 14:00 Uhr
  • Weihnachtstheater „Die Maus von Bethlehem“, Samstag, 17:30 Uhr
  • Luftballonaktion der KinderStiftung Troisdorf
  • Ausstellung der Kreativ Werkstatt bis 20 Uhr

Marktzeiten 2016:
Freitag, 09.12.2016: 14.00 - 21.00 Uhr
Samstag, 10.12.2016: 11.00 - 21.00 Uhr
Sonntag, 11.12.2016: 11.00 - 19.00 Uhr

Das Bühnenprogramm im Burghof

Freitag, 09. Dezember 2016

  • 12:00 Uhr    CD Musik
  • 17:00 Uhr    Turmbläser
  • 18:00 Uhr    Chor der KGS Schlossstraße
  • 18:15 Uhr    Eröffnung durch Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski
  • 19:00 Uhr    Klavierzauber

Samstag, 10. Dezember 2016

Sonntag, 11. Dezember 2016

Samstag und Sonntag

  • Märchenerzählerin, 13:00 bis 14:00 Uhr
  • Winterlicher Walk-Act ca. 12:00 bis 17:00 Uhr 

Programmänderungen möglich.

Lageplan der Stände & Bühnen

Lageplan-Weihnachtsmarkt

Die Burgallee ist gesperrt. Parkplätze findet man im Parkhaus des „Forum“ Einfahrt Kirchstraße, im Parkhaus am Bahnhof, im Parkhaus der Galerie Troisdorf, Einfahrt Wilhelmstraße sowie auf dem Parkplatz Carl-Diem-Straße. 

> Nähere Informationen zu den Parkmöglichkeiten findet ihr hier

 

Karte

Karte wird geladen ...
Breitengrad: 50.81763
Längengrad: 7.16499