Bogenschützen Troisdorf e.V.
Bogenschießen findet zwischen den Ohren statt! Bogenschützen Troisdorf e.V. Breslauer Straße 41

Bogenschießen findet zwischen den Ohren statt!

Meldung vom 05.09.2018

Rhein-Erft-Championat in Stommeln: Licht und Schatten!

Von Stommeln konnten in der Seniorenklasse Marlene Kirberg (1. Platz (487 Ringe) sowie Guy Ulenaers (2./574 Ringe) und Klaus Kirberg (4./524 Ringe) zufrieden den Heimweg antreten. Bei den Damen trug Yvonne Schütz die Rote Laterne gerne. Mit 408 Ringen hat sie in ihrem ersten Wettkampf schon die 400er Schallmauer übertroffen. Da kann noch einiges kommen
Weniger erfreut über die Rote Laterne war Peter Baars. Er wurde von der alten Bogen-Weisheit: "Bogenschießen findet zwischen den Ohren statt!" heimgesucht. Mit böigem Wind (wie alle) und widrigen Lichtverhältnissen (wie alle) kämpfend, haderte er sehr und übertrug diese Unruhe auf seinen Bogen. Mit 434 Ringe ist er weit hinter seinen Möglichkeiten geblieben.
Das Turnier zählt zum Rhein-Erft-Championat (4 Turniere), das mit dem Finale in zwei Wochen in Erftstadt endet. Wenn "zwischen den Ohren" alles klar geht, winken den Troisdorfern dort in der Gesamtwertung sogar zwei erste Plätze und ein zweiter Platz. Wir drücken die Daumen!

Meldung vom 05.09.2018

Karte

Karte wird geladen ...

Zum Aktivieren der Karte müssen Sie unten auf den "Akzeptieren"-Button" klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter (Google Maps) übermittelt werden.

Breitengrad: 50.820216
Längengrad: 7.1813