Buchhandlung · Martin Kirschner GmbH
Thalia Mayersche führt Buchhandlung Kirschner in Troisdorf fort Buchhandlung · Martin Kirschner GmbH Alte Poststraße 4

Thalia Mayersche führt Buchhandlung Kirschner in Troisdorf fort

Meldung vom 12.01.2021

Das Buchhandelsunternehmen Thalia Mayersche übernimmt zum 1. April 2021 die Troisdorfer Buchhandlung Kirschner an der Alten Poststraße 4.

  • Übernahme der Buchhandlung im April 2021
  •  Mayersche zieht als Thalia Mayersche in das Ladenlokal der Buchhandlung Kirschner
  • Alle Mitarbeiter*innen der Buchhandlungen Kirschner und Mayersche werden weiterbeschäftigt

 

Die Mayersche Buchhandlung, aktuell an der Kölner Straße 13, zieht nach einer Umbauphase unter der Marke Thalia Mayersche in die neu gestalteten Räumlichkeiten an der Alten Poststraße. Künftig wird die gesamte Kirschner Ladenfläche für das Buchhandelssortiment genutzt. Alle Mitarbeiter*innen der Buchhandlungen Kirschner und Mayersche werden weiterbeschäftigt.

Dr. Martin Kirschner, Inhaber der Buchhandlung Kirschner, freut sich, dass seine Nachfolge nun geregelt ist. „Unter dem starken Thalia Mayersche Dach ist unsere Buchhandlung für die Zukunft sehr gut aufgestellt“, so Dr. Martin Kirschner. „Unsere Kund*innen profitieren von den neuen digitalen Möglichkeiten, die zukünftig die persönliche Beratung durch das Team vor Ort ergänzen.“ Seit 1911 bietet die Buchhandlung Kirschner im Herzen von Troisdorf den Kundinnen und Kunden besten Service rund ums Buch – diese Tradition wird Thalia Mayersche ab 2021 fortführen. Die Troisdorfer sollen auch zukünftig nichts vermissen. Daher werden sich individuelle Sortimente beider Buchhandlungen im neuen Laden wiederfinden.

So hält die neue Buchhandlung weiterhin ein klassisches Vollsortiment bereit. Darüber hinaus runden ein großes Spielesortiment, attraktive Geschenkartikel sowie die tolino E- Reading-Familie das Angebot ab. Der Einkauf soll spielerisch einfach sein: so können Artikel beispielsweise über die App-Funktion „Scan & Go“ mobil, kontaktlos und ohne Kassenbesuch bezahlt werden. Online-Bestellungen werden darüber hinaus zur Abholung kostenfrei in die Buchhandlung oder an eine Wunschadresse geliefert.

„Wir freuen uns sehr, die Traditionsbuchhandlung Kirschner weiterzuführen und die Menschen vor Ort auch zukünftig mit neuen Ideen und innovativen Services für das Lesen zu begeistern“, so Michael Wetzel, zuständiger Vertriebsdirektor bei Thalia Mayersche. „Durch die Zusammenlegung der beiden Läden entsteht eine neue zukunftsfähige Buchhandlung für Troisdorf, die die Stärken und die Teams beider Geschäfte vereint.“

Troisdorf ist mit rund 75.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt im Rhein-Sieg-Kreis und liegt zentral zwischen den Ballungsräumen Köln und Bonn. Das Stadtzentrum von Troisdorf bietet ansprechende Einkaufsstraßen mit Einzelhandelsgeschäften und Gastronomie.

 

Über Thalia Mayersche

Aus Mayersche und Thalia ist 2019 Europas bedeutendstes familiengeführtes Buchhandelsunternehmen entstanden. Die Mayersche Buchhandlung wurde 1817 in Aachen gegründet, Thalia 1919 in Hamburg. Nach dem Zusammenschluss gehören heute rund 350 Buchhandlungen in Deutschland und Österreich, sowie 50% der Anteile an den mehr als 30 Buchhandlungen der Orell Füssli Thalia AG in der Schweiz, zum Unternehmen.

Mit über 200 Jahren Mayersche und 100 Jahren Thalia verbindet die neue Gesellschaft buchhändlerische Tradition mit einem erfolgreichen Omni-Channel-Ansatz, der Kunden den Zugang zu Angeboten über alle denkbaren Kanäle hinweg ermöglicht. Beide Unternehmen sind Mitglied der 2013 gegründeten tolino Allianz, der sich mittlerweile international über 2.000 Buchhandlungen angeschlossen haben. Mit mehr als 5.000 Veranstaltungen im Jahr* ist Thalia zusammen mit Mayersche der wichtigste Lese- und Literaturförderer – und verfügt über die größte Buchcommunity im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen ist zudem größter Ausbilder für Buchhändlerinnen und Buchhändler im deutschsprachigen Raum. Eigentümer sind die Gesellschafterfamilien Herder, Kreke, Busch, Falter und Göritz.

Meldung vom 12.01.2021

Karte

Karte wird geladen ...

Zum Aktivieren der Karte müssen Sie unten auf den "Akzeptieren"-Button" klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter (Google Maps) übermittelt werden.

Breitengrad: 50.813931
Längengrad: 7.160314