Bilderbuchmuseum
Museumspädagoginnen / Museumspädagogen gesucht Burg Wissem Bilderbuchmuseum der Stadt Troisdorf Burgallee 1

Museumspädagoginnen / Museumspädagogen gesucht

Für die Führungen und Workshops im Bilderbuchmuseum und im Museum für Stadt- und Industriegeschichte werden neue MitarbeiterInnen auf Honorarbasis gesucht

Die Bereiche Bildung und Vermittlung nehmen einen zentralen Stellungswert in den Museen auf der Burg Wissem ein. Neben Workshops, Führungen und anderen Projekten für Kinder jeder Schulform wird ein umfangreiches Programm für Menschen aller Altersstufen und in jeder Lebenssituation angeboten. Es wird eingeladen, Kunst und Kultur kennen zu lernen, das eigene kreative Potential zu erforschen und zu erweitern und eine spannende und anregende Zeit im Museum zu verleben.

Zur Durchführung dieser Veranstaltungen werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt freiberufliche MitarbeiterInnen gesucht.

Ihre Aufgaben:

Eigenständige Durchführung von Führungen und kreativen Workshops für Gruppen aus Kindertagesstätten, Schulklassen und Museumsbesuchern aller Altersstufen. Dies beinhaltet Veranstaltungen zu den Dauerausstellungen und Standardthemen beider Häuser sowie zu den Wechselausstellungen.

Gewünscht wird:
  • Interesse an Literatur und Kunstgeschichte, insbesondere an Illustrationskunst und ­ Geschichte des Bilderbuchs
  • Kenntnisse bzw. Interesse an regionaler (Industrie-)Geschichte
  • Erfahrungen im Bereich der (Kultur-)Vermittlung
  • Freude im Umgang mit Menschen jeden Alters
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten, besonders bei der Arbeit mit Kindern aus Schulen und Kindertagesstätten
  • Erfahrungen im kreativen Gestalten
  • Bereitschaft zu Tätigkeiten auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten, z.B. am Wochenende
Geboten wird:
  • eine intensive Einarbeitung in Inhalte und Themen der Museen sowie jeweils eine Einführung inklusive Ideen für die Workshopgestaltung zu den wechselnden Ausstellungen
  • die Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • die Möglichkeit, eigene Workshopideen zu konzipieren und einzubringen
  • Arbeit in einem offenen, freundlichen Team aus freiberuflichen KulturvermittlerInnen
  • eine Vergütung von 20 € pro Stunde auf freiberuflicher Basis

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (gerne per eMail) an:

Burg Wissem
Jennifer Walther-Hammel
Koordination Museumspädagogik
Burgallee 1
53840 Troisdorf

Tel. 02241/900-447 (bei Rückfragen)
eMail: walther-hammelj@troisdorf.de

Download