Körperformen EMS Training Troisdorf
VIP an der Steckdose – Die Erfahrung EMS Training Körperformen EMS Training Troisdorf Siebengebirgsallee 2

VIP an der Steckdose – Die Erfahrung EMS Training

Erfahrung EMS Training: EMS-Anwendungen sind aus den Bereichen der Körperformung, der Rehabilitation oder dem Leistungssport nicht mehr weg zu denken

Ein überzeugendes Maß der Leistungssteigerung in, verglichen mit einem konventionellen Training, kürzerer Zeit und eine erfolgreiche Linderung von spezifischen Beschwerden bei gleichzeitiger Gelenk- und Körperschonung überzeugen auf ganzer (Körper-) Linie, wie auch die vier-fache Olympiasiegerin Kathrin Baron bestätigt.

Der Markt rund um das Fitnesstraining wächst unüberschaubar, doch nicht alle dieser Trainingsmethoden sind wahrhaftig effektiv oder gar sinnvoll. Eine Alternative zum herkömmlichen Krafttraining bietet EMS. Durch ein erweitertes Wirkungsspektrum wird ein Erfolg, welcher weit über den bisherigen Muskelaufbau hinaus geht, realisiert.

Die Erfahrung EMS Training – Was können Sie erreichen?

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass Sie mit der Elektromuskelstimulation Ihre gesamte Muskulatur gleichzeitig trainieren, Ihre Leistung steigern und fokussierte Muskelgruppen stärken können. Durch die Tiefenwirkung werden auch tiefliegende Stabilisationsmuskeln erreicht, was durch konventionelle Behandlungsmethoden nicht möglich ist. Das bedeutet für Sie eine verbesserte Stabilität und eine Minderung spezifischer Beschwerden wie beispielsweise im Rückenbereich, Becken- und Schulterbereich. Auch sichtbare physiologische Veränderungen, sprich Gewichtsreduktion und eine definierte Körperform, können in kürzester Zeit mit dem EMS Training erreicht werden.

Die Erfahrung EMS Training – Studien

Auch das Institut für Sportwissenschaft der Universität Bayreuth bestätigt: ͵͵Das Elektromuskelstimulationstraining konnte bei einem geringen Zeitaufwand von ca. 30 Minuten pro Trainingseinheit sowohl die Körperformung (Muskelaufbau und Anhebung des Grundumsatzes) sehr positiv gefördert werden als auch therapeutische Ziele wie z.B. die Linderung von Rücken- und Inkontinenzbeschwerden erreicht werden.” Dies liegt nicht zuletzt daran, dass durch das EMS-Ganzkörpertraining sämtliche Muskeln erreicht werden, die bei der herkömmlichen Krankengymnastik keine Berücksichtigung finden können.

Die Erfahrung EMS Training – Feedback Kathrin Baron, 4-fache Olympiasiegerin

„Ich habe das EMS-Ganzkörperkonzept vor ca. 3 Jahren auf der FIBO in Essen kennen gelernt. Zu dem Zeitpunkt war ich noch aktive Leistungssportlerin und dementsprechend skeptisch. Schließlich habe ich 20 Jahre Erfahrungen in Sachen Sport und konnte nicht glauben, dass 20 Minuten pro Woche ausreichen, um die bekannten Ergebnisse zu erzielen. Den größten Erfolg spüre ich in meinem Rücken. Ich hatte, bedingt durch die hohe körperliche Belastung des Ruderns, immer starke Beschwerden im gesamten Rücken…heute bin ich beschwerdefrei! Sensationell!“

Kathrin Baron, 4-fache Olympiasiegerin

Quelle: Körperformen

Ihr wollt de Vorteile des Trainings kennen lernen? > Dann vereinbart jetzt ein Probetraining!

Karte

Karte wird geladen ...
Breitengrad: 50.81369
Längengrad: 7.16877