RSAG AöR
RSAG RSAG AöR Josef-Kitz-Straße 1

RSAG | RSAG AöR

Alle aufklappen
Alle zuklappen

Servicedaten

Adresse

RSAG
RSAG AöR
Josef-Kitz-Straße 1
53840 Troisdorf  (Troisdorf-West)

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr, Sa: 8:00 - 13:00 Uhr
An Feiertagen geschlossen

Wir im Internet

Beschreibung

Auf der RSAG-Entsorgungsanlage Troisdorf haben Bürger und Unternehmen des Rhein-Sieg-Kreises die Möglichkeit, zahlreiche Abfälle anzuliefern.

Was wird angenommen?

Viele Entsorgungsleistungen sind in der RSAG-Entsorgungsanlage kostenlos. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Altpapier/Kartons
  • CDs
  • Elektrogeräte/Elektronikschrott ohne Batterien/Akkus
  • Metall
  • RSAG-Beistellsäcke mit Restmüll
  • Schadstoffe in Kleinmengen bis 50 kg
  • Sperrmüll gegen Entsorgungskarte

Neben der kostenlosen Annahme von Abfällen werden auch kostenpflichtige Entsorgungsleistungen angeboten, wie zum Beispiel:

  • Akten zur Vernichtung: nur Papierdatenträger (z. B. Aktenordner)
  • Baustellenabfälle (z. B. Kunststoffrohre, Baustellenkehricht, Doppelstegplatten, Toilettenspülkästen, Dämmplatten, Heraklith)
  • Folien
  • Hausmüllähnlicher Gewerbeabfall
  • Holz (belastet und unbelastet)
  • Reifen (mit und ohne Felge)
  • Renovierungsabfälle
  • Restmüll
  • Verpackungsstyropor

Gut zu wissen

  • Preise: Die Preise, Anlieferungsmöglichkeiten und mögliche Freigrenzen für Kleinanlieferer entnehmen Sie bitte der Preisliste für Kleinmengen. Haben Sie vor, größere Mengen anzuliefern? Dann sehen Sie bitte die Preisliste für Großmengen ein.
  • Laborchemikalien: Für die Anlieferung müssen Sie sich im Vorfeld anmelden: Telefon 02241 306 306.
  • Entsorgungskarte: Für die Anlieferung von Sperrmüll und Grünabfällen benötigen Sie eine Entsorgungskarte. 
  • Elektrogeräte aus dem Gewerbe: werden grundsätzlich nicht auf den RSAG-Entsorgungsanlagen angenommen. Bitte informieren Sie sich unter Telefon 02241 306 406.
  • Schadstoffe: Die Abgabe von Feuerlöschern und Altöl ist kostenpflichtig.
  • Bauschutt und Mineralfaserabfälle: Für unbelasteten Bauschutt und Mineralfaserabfälle in großen Mengen ist der RSAG-Entsorgungs– und Verwertungspark Sankt Augustin zuständig. Bei belastetem Bauschutt und Boden informieren Sie sich bitte unter Telefon 02241 306 306.

Karte

Karte wird geladen ...

Zum Aktivieren der Karte müssen Sie unten auf den "Akzeptieren"-Button" klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter (Google Maps) übermittelt werden.

Breitengrad: 50.798787
Längengrad: 7.163151

Schlagwörter/Rubrik

Schlagwörter

Rubrik