Veränderungen bei der Abfuhr von Biomüll und Grünabfall
Veränderungen bei der Abfuhr von Biomüll und Grünabfall RSAG AöR Josef-Kitz-Straße 1

Veränderungen bei der Abfuhr von Biomüll und Grünabfall

Meldung vom 17.10.2018

Ab 2019 wird die Biotonne wöchentlich abgeholt

2019 tut sich was: Was ändert sich bei Biotonne, Grünschnitt-Abfuhr und Tannenbaum-Abholung?

Die Leerung der Biotonne findet ab März jede Woche statt. Und für gebündelte Grünabfälle gibt es eine neue, eigene Sammlung. Die Änderung der Gebühren wird am 17. Dezember 2018 durch den Kreistag beschlossen und anschließend veröffentlicht.

Biotonne

  • Die Biotonne wird von März bis Dezember wöchentlich abgefahren. Dann sind die Fahrzeuge jede Woche für Sie unterwegs. Ihre Termine finden Sie auf den Innenseiten im Abfallkalender.
  • Keine Bündel oder Kartons! Die Mitnahme von Bündeln oder Kartons neben der Tonne wird eingestellt. Dafür gibt es die neue Bündel-Sammlung. Lediglich RSAG-Beistellsäcke zur Biotonne sind weiterhin zugelassen.
  • Wer sich weiterhin für die 2-wöchentliche Leerung entscheidet, kann dies ab 2019 beantragen. Es entfallen dann allerdings die wöchentlichen Sommer-Zusatzleerungen.

Bündel-Sammlung

  • Gebündelte Grünabfälle werden ausschließlich auf Bestellung abgeholt.
  • Bestellungen sind ab 1. Januar 2019 unter 0800 306 5555 oder online möglich.
  • Abholungen bis 3 m³ können kostenlos alle 4 Wochen in Anspruch genommen werden.
  • Dieser Service wird nicht als Sonderleistung (Entsorgungskarte) angerechnet.
  • Befüllte Kartons und Papiersäcke werden grundsätzlich nicht mehr mitgenommen.

Weihnachtsbaum

Weihnachtsbäume werden wie bisher im Januar und Februar ohne Anmeldung abgefahren. Allerdings immer im wöchentlichen Wechsel mit der Biotonne. Die Tonne wird in diesen beiden Monaten also nur alle 14 Tage geleert. Ihre Termine finden Sie auf den Innenseiten des Abfallkalenders 2019.

Meldung vom 17.10.2018

Karte

Karte wird geladen ...
Breitengrad: 50.798787
Längengrad: 7.163151