Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH
Zum Schutz des Fahrpersonals bleibt die erste Tür geschlossen Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH Steinstraße 31

Zum Schutz des Fahrpersonals bleibt die erste Tür geschlossen

Meldung vom 16.03.2020

Maßnahmen zur Eindämmung des Virus

Um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu verhindern und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter soweit es geht vor einer Ansteckung zu schützen, hat die RSVG eine weitere Maßnahme ergriffen: 

Ab sofort bleibt in allen Bussen die vordere Tür an den Haltestellen geschlossen, um das Fahrpersonal vor einer Ansteckung mit dem Virus durch Kundenkontakt zu schützen. Die Fahrgäste dürfen während der Dauer dieser Maßnahme in den hinteren Türen einsteigen. 

Diese Vorkehrung hat zur Folge, dass in den Bussen bis auf Weiteres keine Tickets verkauft werden. Die Fahrscheinpflicht besteht weiterhin. Die RSVG bittet die Fahrgäste ihre Tickets ab sofort vor Fahrtantritt in den Kundenzentren oder Verkaufsstellen zu erwerben. 

Meldung vom 16.03.2020

Karte

Karte wird geladen ...

Zum Aktivieren der Karte müssen Sie unten auf den "Akzeptieren"-Button" klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter (Google Maps) übermittelt werden.

Breitengrad: 50.802993
Längengrad: 7.125459