Rotary Club Troisdorf
Großeltern und Familien auf Zeit gesucht Rotary Club Troisdorf Lindlaustr. 2a

Großeltern und Familien auf Zeit gesucht

Meldung vom 17.10.2017

Der Verein alleinerziehender Mütter und Väter hat ein neues Projekt ins Leben gerufen - Das Mehrgenerationenprojekt

In Troisdorf und Umgebung brauchen vor allem Kinder aus Einelternfamilien verstärkt Unterstützung. Dafür werden jetzt ältere Menschen gesucht, die Freunde daran haben, sich als "Leih-Omas und Opas" um Kinder alleinerziehender Eltern zu kümmern. Finanzielle Unterstützung bekommt dieses Projekt vom Rotary Club Troisdorf!

Nach der Kinder-oder Berufsphase verfügen ältere Menschen über viel Zeit und Lebenserfahrung. Sie wollen sich weiterhin entfalten können, was in unserer Gesellschaft nicht genügend gesehen wird. Der Verein für Alleinerziehende versucht mit seinem neuen Projekt dieses Potential zu nutzen. Denn Kinder halten jung und erweitern den eigenen Horizont. Untersuchungen zeigen, dass sie älteren Menschen besonders gerne zuhören. Bildung und Erziehung können so in entspannter Atmosphäre nachhaltig gefördert werden. Das kommt auch den schulischen Leistungen zugute. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass gestresste alleinerziehende Eltern Entlastung bekommen. Wie eine Betreuung genau aussehen soll, das können in diesem Projekt die jungen Familien und die "Leih-Omas und Opas" selbst gestalten. Mögliche Aktivitäten sind z.B. Vorlesen, Gesellschaftsspiele, gemeinsames Kochen, Spielplatzbesuche, Hilfe beim Lernen etc.

Im Rahmen eines kleinen Seminars werden interessierte "Großeltern" auf ihre Aufgaben vorbereitet. Interessierte Eltern und ältere Menschen melden sich bitte bei Sigrid Borsche-Braun unter 02241/71328 oder unter E-Mail: alleinerziehende-troisdorf@t-online.de.

Meldung vom 17.10.2017

Karte

Karte wird geladen ...
Breitengrad: 50.81391
Längengrad: 7.14262