Tanz-Corps "Burggarde Spich" e.V.
32. Offene Stadtmeisterschaft im Gardetanzsport Tanz-Corps "Burggarde Spich" e.V. Im Kleefeld 10

32. Offene Stadtmeisterschaft im Gardetanzsport

Meldung vom 03.06.2019

Am 25. August wird die 32. Stadtmeisterschaft im Gardesport ausgetragen

Einladung - 32. offene Stadtmeisterschaft im Gardetanzsport, Kinder/Jugend; Junioren; Senioren

  • Sonntag, den 25. August 2019
  • Einlass: 08.00 Uhr
  • Beginn: 10.00 Uhr in der Aula der Europaschule Troisdorf, Am Bergeracker 31, 53842 Troisdorf

Ablauf / Reihenfolge:

  • I. Herrengarde bzw. Jungengarde (max. 1 Mariechen)
  • II. Gemischte Garde
  • III. Damengarde bzw. Mädchengarde
  • IV. Gardetanz Paare (Tanzmariechen und –Offizier)
  • V. Gardetanz Solo (a. Tanzmariechen / b. Tanzmajor)
  • VI. Tanzgruppe Majoretten bzw. Twirling
  • VII. Tanzgruppe Volkstan
  • VIII. Schautanz gemischt
  • IX. Damenschautanz bzw. Mädchenschautanz
  • X. Schaudarbietung

Das Turnier wird nach den gültigen Tanzturnierrichtlinien (Stand 01.01.2010) durchgeführt werden. (www.rkk-koblenz.de), Vordrucke und mehr, Tanzturnier-Richtlinien für den Gardetanzsport (karnevalistischer Tanzsport), oder bei der RKK-Geschäftsstelle.

Anmeldeschluss: Freitag, 30. Juli 2019

Turnierbesprechung: Mittwoch, 31. Juli 2019

Aus Sicherheitsgründen kann bei keiner Disziplin Pyrotechnik genehmigt werden! Alle Themen, sowie Requisiten der Schautanzdisziplinen, sind bis zum Tag der Auslosung bei der Turnierleitung, gemäß den Tanzturnier - Richtlinien zu melden! Nach der Auslosung erfolgt KEINE Genehmigung mehr!

Eintrittskarten:
Die Mitwirkenden haben mit zwei Betreuern pro auftretende Gruppe – wenn nur die Disziplin IV und/oder V belegt ist, ein Betreuer, pro Solo – freien Eintritt. Zusätzlich können Karten für „Schlachtenbummler“ zum Stückpreis von 6,00 €, Kinder bis 8 Jahre frei, gegen Vorkasse bestellt werden. Nach Eingang des Betrages werden die Plätze reserviert. Die Karten werden bei Turnierbeginn an der Kasse ausgehändigt. Nur bezahlte Karten haben einen Sitzplatz – Aktive und Betreuer haben keinen Anspruch auf einen Sitzplatz in der Halle! Die Plätze müssen für die bezahlten Karten frei bleiben. Plätze dürfen nur solange belegt werden, solange dieser nicht benötigt wird. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Downloads:

Einladung & Turnierausschreibung

Meldebogen

Meldung vom 03.06.2019

Karte

Karte wird geladen ...
Breitengrad: 50.827068
Längengrad: 7.126728