Neues aus dem Tierheim Troisdorf
Neues aus dem Tierheim Troisdorf Tierheim RheinSieg des Tierschutz RheinSieg e.V. Siebengebirgsallee 105

Neues aus dem Tierheim Troisdorf

Tiere der Woche: Dalmatiner-Mix & "Geisterkatze"

Pippa | Dalmatiner-Mix

Pippa ist eine wunderschöne Hundedame, in die man sich direkt auf den ersten Blick verlieben kann. Pippa läuft gut an der Leine und auch problemlos in einer Gruppe mit anderen Hunden mit. Im Tierheim teilt sich Pippa ihr Hundezimmer mit einem netten Rüden und auch im Rudel ihrer festen Gassigeherin benimmt sie sich sehr gut. Es dürfen jedoch keine Ressourcen im Spiel sein. Von jüngeren Hunden lässt sie sich gern zum Spielen auffordern; sie akzeptiert aber auch das Ruhebedürfnis eines älteren Hundekollegen. Sie zeigt sich aktuell stubenrein und kann auch schon kurz alleine bleiben.

Pippa wirkt zunächst recht souverän, sie war bereits mit bei Geschäftsbesuchen und auch im Restaurant, was sie sehr gut gemeistert hat. Auch im Auto fährt sie völlig problemlos mit. Dennoch ist Pippa eine Hündin, die nur in sehr hundeerfahrene Hände vermittelt werden soll, denn sie hat anscheinend gelernt, ihren Willen durchzusetzen und zeigt auch sehr deutlich, wenn ihr etwas oder jemand nicht passt. Ihre Frustrationstoleranz ist sehr niedrig. Zudem mag sie vorbeifahrende Busse, LKWs oder ähnliche laute Fahrzeuge nicht und versucht aktuell, diese noch des Öfteren anzugehen. Über Pippas Vergangenheit ist leider nicht serh viel bekannt, sie hat aber einige Narben an ihrem Körper, so dass man davon ausgeht, dass sie durchaus schlechte Erfahrungen gemacht hat und im Umkehrschluss gelernt hat, mit welchen Verhaltensweisen man sich durchsetzen kann.

Für Pippa wird ein sehr hundeerfahrenes Zuhause gesucht, also Menschen, die Konfliktsituationen frühzeitig erkennen und managen können, die ihr klare Regeln aufzeigen und diese konsequent durchsetzen. Pippa kuschelt jedoch auch für ihr Leben gerne, so dass dieses natürlich auch ein Muss für sie ist. Gerne kann Pippa zu einem anderen Hund oder in ein Rudel vermittelt werden. In ihrem neuen Zuhause sollten keine Kinder leben und es sollte auch keine Katzen und Kleintiere geben, da Pippa jagdlich motiviert ist.

  • Rasse: Dalmatiner-Mix
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtsdatum: 2017
  • kastriert: ja
  • Größe: ca. 52 cm

Anni | geb. ca. 2014

„Geisterkatze“ haben die Katzenfreunde im Tierheim die fünfjährige Anni getauft: Ihre Angst ist größer als ihre Neugierde – wenn sie Besuch bekommt, macht sie sich unsichtbar und will keinen Kontakt. Aber die Wildtierkamera zeigt: Geht der Besuch wieder, kommt sie hervor, schnuppert interessiert und stöbert begierig nach zurückgelassenen Leckerbissen. Anni ist sehr sozial, eine ideale Zweitkatze; ihr würde nach einer Eingewöhnungszeit Freigang gut tun.

 

Lernen Sie diese und andere Tiere vor Ort im Tierheim Troisdorf kennen - die Öffnungszeiten für Besucher sind: 
Di, Fr, Sa, So: 14:00 - 17:00 Uhr 
Mo, Mi, Do & Feiertags geschlossen

> Zu den Kontaktdaten des Tierheims

Karte

Karte wird geladen ...
Breitengrad: 50.806737
Längengrad: 7.175003