Neues aus dem Tierheim Troisdorf
Neues aus dem Tierheim Troisdorf Tierheim RheinSieg des Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V. Siebengebirgsallee 105

Neues aus dem Tierheim Troisdorf

Meldung vom 13.02.2020

Anni | EKH

Die siebenjährige Anni war von Anfang an sehr ängstlich und mied den Kontakt mit Menschen, aber die Wildtierkamera zeigte, dass sie nach Besuchen hervorkam, interessiert schnupperte und begierig nach zurückgelassenen Leckerbissen stöberte.

Mittlerweile tragen die Bemühungen der Betreuerinnen und Betreuer im Tierheim Früchte: Anni hat viel von ihrer Angst abgelegt, sie flüchtet nicht mehr, wenn sie Menschen ansichtig wird, sondern nimmt Knusperkissen und andere Leckereien – zwar noch nicht aus der Hand, aber auch das wird sie noch lernen.

Anni ist sehr sozial, eine ideale Zweitkatze; ihr würde nach einer Eingewöhnungszeit Freigang gut tun.

Meldung vom 13.02.2020

Karte

Karte wird geladen ...
Breitengrad: 50.806737
Längengrad: 7.175003