Neues aus dem Tierheim Troisdorf
Neues aus dem Tierheim Troisdorf Tierheim RheinSieg des Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V. Siebengebirgsallee 105

Neues aus dem Tierheim Troisdorf

Meldung vom 31.03.2020

Clyde | Mix

Im Februar 2020 kam eine ganze Hundegruppe aus schlechter Haltung zu uns. Ob sie das Leben in einem häuslichen Umfeld mit Familienanschluss kennengelernt haben, können wir nicht sagen. Einer dieser Hunde ist Clyde und es ist nun an der Zeit, Clyde ein schönes Hundeleben zu ermöglichen. Da die Tiere sicher viel draußen sein mussten, wäre ein Garten im neuen Zuhause für Clyde toll.

Für Clydes Neustart wünschen wir uns Menschen, die nicht viel erwarten und die Lust und Zeit sowie Geduld haben, um einige neue Dinge zu üben und sich langsam im Alltag mit Clyde zurechtzufinden.

Menschen gegenüber ist Clyde anfangs sehr zurückhaltend und schüchtern. Es dauert etwas bis das Eis gebrochen ist und sie eine Bindung zum Menschen aufbaut. Auch muss sie sich erst mit ihrer Umgebung vertraut machen, sonst ist sie draußen doch schreckhaft. Clyde ist eine ganz liebe Maus, die einfach etwas Zeit und Geduld braucht. Ihre neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um ihre Bedürfnisse zu erkennen und ihr souveräne Führung bieten zu können. Sie ist sehr verträglich mit Artgenossen und kann gerne mit einem/mehreren ihrer Kameraden zusammen vermittelt werden und/oder nach Sympathie natürlich auch zu einem vorhandenen Hund oder einer Hundegruppe.

Es sollten keine Katzen und Kleintiere im neuen Zuhause vorhanden sein. Im Haushalt lebende Kinder sollten auf jeden Fall das jugendliche Alter erreicht haben.

Bildschirmfoto 2020-03-31 um 11.50.02
Bildschirmfoto 2020-03-31 um 11.49.54
Meldung vom 31.03.2020

Karte

Karte wird geladen ...
Breitengrad: 50.806737
Längengrad: 7.175003