Turn- und Spielverein 07 Oberlar e.V.
TUS Oberlar gegen Spich III Turn- und Spielverein 07 Oberlar e.V. Wim-Nöbel-Straße 2

TUS Oberlar gegen Spich III

Meldung vom 18.05.2018

Die Partie gegen Spich III begann am 16.05.2018 unter starkem Regenfall mit leichter Verspätung.

Beide Mannschaften hatten Probleme auf nassem Platz ins Spiel zu finden, der TUS Oberlar kam mit den Bedingungen jedoch besser zurecht. Nach einigen erspielten Chancen gelang Schremser sein Debüttor zum 1:0 nach Vorlage Kienow durch einen Fernschuss vom Sechzehnereck. Mit der verdienten 1:0 Führung ging es in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte knüpfte man an die erste Hälfte an und erspielte weitere Chancen. Ein guter Laufweg Flohrs und ein präziser Pass Kienows hinter die Abwehr ermöglichten Flohr das Einschieben des Balles zum 2:0 in der 60. Minute. Im Folgenden gelang es Spich, nicht zuletzt aufgrund individueller Fehler der Mannschaft, wieder in das Spiel zu finden und einige gefährliche Chancen herauszuspielen, was im Kassieren des 2:1 in der 82.Minute mündete. Spich sah die Chance, noch einen Punkt zu entführen, was sich in der nun deutlich offensiveren Gangart Spichs widerspiegelte. Dieses offensivere Stellungsspiel ermöglichte Sahin jedoch, nachdem Jaschky einen Abstoß auf ihn verlängerte, den viel zu weit vorm eigenen Tor stehenden Torwart zum 3:1 Endstand in der 90. Minute zu überlupfen.

Dank dieses Sieges ist der TUS Oberlar weiterhin auf dem ersten Platz im Power-Ranking, welches ausschließlich die letzten 5 gespielten Partien des jeweiligen Teams berücksichtigt, die alle gewonnen werden konnten. Insgesamt konnten aus den letzten 6 Spielen alle 18 möglichen Punkte geholt werden, so dass man in der Tabelle weiterhin an 2. Position mit 66 Punkten steht.

Meldung vom 18.05.2018

Karte

Karte wird geladen ...
Breitengrad: 50.806277
Längengrad: 7.14422