Kai Graf ist der kommissarische neue Geschäftsführer der Troisdorf Jets (Foto: Jets).
Führungswechsel American Football Club Troisdorf Jets e.V. Taubengasse 201

Führungswechsel

Meldung vom 06.08.2019

Carsten Hettche übergibt Geschäftsführerposten an Kai Graf

Wer sich über viele Jahre hinweg mit viel Herzblut für einen Verein engagiert, dem fällt so ein Schritt sicher nicht leicht. Aber manchmal lassen äußere Umstände keine Wahl für Experimente. Das gilt auch für den aktuellen Geschäftsführer der Jets, Carsten Hettche. Geschäftsführer bleibt er zwar, aber in einem deutlich anderen Umfeld. Mit der Übernahme des Chefsessels im Holzkontor Erfurt war auch eine räumliche Veränderung absehbar.

„Carsten hat sich über viele Jahre hinweg sehr für die Jets engagiert, zuerst als Spieler und später dann im Vorstand“, so Vereinspräsident Eric Grützenbach. „Da fällt es natürlich schwer, ihn gehen zu lassen. Andererseits muss man akzeptieren, dass es über die weite Entfernung wenig sinnvoll ist, den Posten zu behalten. Vor allem wenn wie in allen Vereinen vor Ort jede helfende Hand gebraucht wird. Wir haben aber eine gute Lösung für den Personalwechsel gefunden.“ Kommissarisch wird Kai Graf den Geschäftsführerpostern übernehmen, bevor er sich dann im kommenden Jahr der Mitgliederversammlung offiziell zur Wahl stellt. Auch Kai Graf hat bereits eine lange Vergangenheit bei den Troisdorf Jets, bringt aber auch Expertise aus dem Berufsleben mit in die Vorstandsarbeit. Als Geschäftsführer der FRAME-LIGHT GmbH, einem Fachbetrieb für LED-Technik, weiß er genau, worauf es in einem florierenden Unternehmen ankommt. Und wenn man es von der wirtschaftlichen Seite aus betrachtet, ist ein Verein ja letztlich auch nichts anderes als eine kleine Firma.

Hinzu kommt, dass sich der zukünftige Geschäftsführer auch mit dem Footballsport bestens auskennt. Aktuell zwar durch eine Verletzung außer Gefecht gesetzt, ist er aktiver Spieler der GFL2-Mannschaft der Troisdorf Jets. Zusätzlich gehört er der Trainercrew der U17-Auswahl Nordrhein-Westfalens (GreenMachine) an und hat mit der B-Lizenz die zweithöchste Ausbildungsstufe im American Football Verband Deutschland (AFVD) erreicht. „Ich freue mich sehr auf die Herausforderung, die Wege der Jets in den kommenden Jahren als Vorstandsmitglied mitgestalten zu dürfen“, so der designierte Geschäftsführer der Jets, Kai Graf. „Momentan schöpfen wir das großartige Potential, das wir in allen Bereichen des Vereins zu bieten haben, nicht einmal annähernd aus. Das möchte ich gerne ändern und mithelfen, dass die Jets auch die nächsten 40 Jahre als Verein erfolgreich sind.“ Kai Graf hat den Geschäftsführerposten der Jets kommissarisch ab dem 1. August 2019 übernommen und wird nun von den beiden anderen Vorstandsmitgliedern Eric Grützenbach und Heinz Sauer eingearbeitet. Vorrangig soll sich der zukünftige 2. Vorsitzende um die Bereiche Sponsoring und Marketing kümmern.

Die Troisdorf Jets bedanken sich bei Carsten Hettche für sein tolles Engagement über viele Jahre in der Jets-Familie und wünschen seinem Nachfolger Kai Graf viel Spaß, Erfolg und einen guten Start!

Meldung vom 06.08.2019

Karte

Karte wird geladen ...
Breitengrad: 50.82216
Längengrad: 7.18536